Armer Ritter Karamell

für 4 Personen
Zubereitungszeit ca. 25 Minuten

Zutaten

  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 2 – 3 Eier
  • 250ml Milch
  • 250gr Zucker
  • etwas Öl

Zubereitung:

  • die Ränder der Toastscheiben abschneiden und die verbliebenen Toasts diagonal durchschneiden
  • die Eier verquirlen und in einen Suppenteller geben
  • die Milch in einen Suppenteller geben
  • das Toast in die Milch legen und nach einigen Sekunden wenden
  • danach in das geschlagenen Ei geben und auch hier nach einigen Sekunden wenden
  • die so behandelten Toasts in eine Pfanne mit dem erhitzten Öl geben und von beiden Seiten frittieren
  • sobald alle Toasts frittiert wurden werden sie zum Abkühlen auf eine ca. 2-3cm tief Platte gelegt
  • der Zucker wird in einem Topf zum „schmelzen“ gebracht bis er eine schöne braune Farbe hat
  • danach mit ca. 100ml Wasser ablöschen (Menge ist abhängig von der gewünschten Menge Karamellsoße)
    ACHTUNG: das kann und wird mit Sicherheit spritzen – UNFALLGEFAHR!
  • die Karamellsoße unter ständigem Rühren weiter erhitzen bis die gewünschte Konsistenz erreicht wurde
  • die Karamellsoße kann dann direkt auf die Toastscheiben gegeben werden. Wichtig ist, dass die Toasts in der Karamellsoße „schwimmen“.
  • zum Anrichten jeweils zwei Toastscheiben auf einen Teller legen und etwas Karamellsoße darüber geben

IMG-2010-05-24_17-49-58