Einschalt-Sound des MacBook abschalten

Apple hat seinen PCs einen Einschalt-Sound mit auf den Weg gegeben. Bei einem Desktop PC ist ja auch nichts dagegen einzuwenden, ein Notebook wird aber oft ausserhalb der eigenen vier Wände eingesetzt und so ein lauter Klang kann in einem Hörsaal oder in der Bücherei schon sehr störend sein. Apple hat es leider versäumt in den Systemeinstellungen eine Möglichkeit zum Abschalten vorzusehen. Abhilfe schafft hier das Tool “StartupSoundPrefPane” das bei VersionTracker ladbar ist. Damit ist es kein Problem die Lautstärke einzustellen oder bei Bedarf den Sound ganz abzuschalten (meine bevorzugte Einstellung). Im Netz gibt es Berichte dass es unter Leopard nicht richtig läuft, was ich allerdings nicht bestätigen kann, da es auf meinem Macbook ohne Probleme seinen Dienst verrichtet.

Bewertung : ++++++